Da im Moment eine Prüfung nach der anderen ist, hatte ich wenig Zeit am Companion Cube weiterzumachen.  Einen kleinen, aber nicht gerade unwichtigen Teil habe ich jetzt aber nahezu fertig: Die Steuerungselektronik. Verwendet habe ich dafür einen ATMega88, welcher 3 TLC59025 16-Kanal LED-Treiber ansteuert. Somit kann ich jede der 48 LEDs, die jeweils an einem Ende eines jeden Streifen auf den Seiten sitzen, einzeln ansteuern. Angeschlossen werden diese an den schwarzen Pfostensteckern mit den Verteilerplatinen aus einem früheren Update. Zur späteren Kommunikation mit dem Smartphone ist ein Bluetooth-Modul verbaut. Aufgebaut habe ich alles auf einer Lochrasterplatine die ich herumliegen hatte.

I only had very little time for the Companion Cube because at the moment there is one exam after the other. I just finished a small but important part ofthe project: the electronics. It consists of an ATMega88 whiches controlls 3 TLC59025 16 channel LED drivers. This way I’ll be able to control each of the 48 LEDs sitting at the end of the pink stripes individually. They will be attached to the black connectors using the distribution PCBs from an earlier update. For the later communication with a smartphone I added a bluetooth module. I built it on a piece of stripboard I had lying around.

Weiter zum Artikel in voller Länge / Continue reading

Advertisements